ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Provikit-App
Inklunet
Förderer
Technische Universität Dortmund
Heidehof-Stiftung

Herstellung von akustischen Materialien für den Mathematikunterricht für die Vermittlung von Pi und rationalen Zahlen - Unterrichtsidee

empfehlen

Herstellung von akustischen Materialien für die Vermittlung von Pi und rationalen Zahlen

Misaki Yoshitake ist Lehrer an der Tokyo Metropolytan Hachiouji School for the Blind. Gemeinsam mit einem befreundeten Musiker und seinen Schülerinnen und Schülern hat er Materialien entwickelt, mit denen die Dezimaldarstellung von Pi und von rationalen Zahlen sehr eindrucksvoll hörbar wird.
Das Gehör ist darauf ausgelegt, zeitliche Strukturen und Muster in Form von Melodie oder Rhythmus zu erkennen. Für die Erfahrung der Irrationalität von Pi und der Periodizität der Dezimaldarstellung von rationalen Zahlen ist Musik daher sehr gut geeignet.
Die folgenden Textabschnitte sind eine Übersetzung der englischen Artikel von Mr. Misakis Homepage: http://member.nifty.ne.jp/ymisaki/tope.htm

Bewertung

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentare

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.