ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Inklunet
Förderer
Heidehof-Stiftung
Technische Universität Dortmund

150 Jahre Blindenbildung - zwischen Anfang und Ende? - Überlegungen zur Blinden- und Sehbehindertenpädagogik heute

empfehlen
Dieser Beitrag erörtert die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Argumentation und den Konsequenzen der sehgschädigtenspezifischen und der grundschuldidaktischen Diskussion. Er zeigt Bedingungen und Perspektiven für das gemeinsame Lernen von Schüler/innen mit und ohne Sehschädigung auf.

Angehängte Datei(en)

Bewertung

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentare

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.