ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Inklunet
Förderer
Heidehof-Stiftung
Technische Universität Dortmund

„Rund ums Geld“: Euro und Cent – Rund ums Taschengeld

Kurs der Vincke-Schule Soest

empfehlen
Datum: 09.06.2020 - 09:00 - 10.06.2020 - 13:00
Zielgruppe: Sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler ab Klasse 2
Thema:

"Auf vielfachen Wunsch starten wir diese beiden Kurse als 2 Tagesveranstaltung ohne Übernachtung, sodass Kinder in dieser Altersgruppe das Kurshaus zunächst alleine kennen lernen können!

Die meisten Kinder in der Grundschule bekommen heute ein regelmäßiges Taschengeld. Bereits in diesem Alter ist es daher sinnvoll, sich mit dem Thema Geld, seiner Geschichte und dem Kreislauf des Geldes auseinander zu setzen. Nur so lernen Kinder den verantwortungsbewussten Umgang mit ihrem Taschengeld. Deshalb ist es auch so wichtig, die Rolle des Sparens und die damit verbundenen Erfolgserlebnisse näher zu bringen. Aber auch die Gefahren des Verschuldens müssen thematisiert werden.

In diesem Kurs sollen die Kinder sich aber auch unter dem Aspekt der Sehbehinderung ganz konkret mit dem Euro beschäftigen. Sie sollen Münzen und Scheine unterscheiden lernen, den Wert von Waren kennen lernen und in Rollenspielen den Umgang mit Geld einüben oder festigen." (Zitat und Quelle: Kurshaus Soest)

weitere Infos und Anmeldung

Referent: Birgit Horstmann
Zusatzinfo: Bitte erfragen Sie Ort und Zeiten des Kurses bei der Anmeldung!
Straße: Hattroper Weg 70
PLZ und Ort: 59494 Soest