ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Inklunet
Förderer
Heidehof-Stiftung
Technische Universität Dortmund

Lesezauber - Förderung von Lesekompetenz und Kreativität

Kurs des Landesförderzentrums Schleswig

empfehlen
Datum: 11.02.2020 - 09:00 - 14.02.2020 - 16:00
Zielgruppe: sehbehinderte Schülerinnenund Schüler der Klassen 2 und 3
Thema:

"Lesen hilft nicht nur in allen Fächern in der Schule. Auch in der Freizeit werden Kinder vieles erleben, entdecken und lernen, wenn sie lesen können. In diesem Kurs wird geübt, eine Geschichte mit verteilten Rollen laut zu lesen. Eine Hälfte der Gruppe wird jeweils einen Text vorlesen, die andere Hälfte der Kinder stellt die Geschichte mit Schatten dar, und umgekehrt. Beim Schattenspiel können die sehbehinderten Kinder ihre Wirkung auf der Leinwand kreativ ausprobieren und selbst verfolgen - die Schattenfiguren heben sich deutlich und kontrastreich von der hell erleuchteten Leinwand ab. Im Kursverlauf werden die Schülerinnen und Schüler

üben, einen kurzen Text mit verteilten Rollen flüssig zu lesen,

den Text ihrer Rolle entsprechend stimmlich gestalten und

Schattentheater spielen und in eine Rolle schlüpfen. Mit diesem Kurs werden nachstehende Ziele verfolgt:

Lesemotivation und -kompetenz fördern

Lesefluss und Ausdruck beim Lautlesen verbessern

Techniken des Schattenspiels vermitteln

Körpersprachliches Ausdrucksrepertoire erweitern

Phantasie und Kreativität der Kinder anregen." (Zitat und Quelle: LFS)

weitere Informationen und Anmeldung

Referent: Evelyn Obele
Zusatzinfo: Bitte erfragen Sie Ort und Zeiten des Kurses bei der Anmeldung!
Straße: Lutherstraße 14
PLZ und Ort: 24837 Schleswig