ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Provikit-App
Inklunet
Förderer
Technische Universität Dortmund
Heidehof-Stiftung

Kanufahren auf der Werse für blinde und sehbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler

Kursangebot der Irisschue Münster

empfehlen
Datum: 20.06.2020 - 09:00 - 21.06.2020 - 16:00
Zielgruppe: blinde und sehbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse
Thema:

Auf der Werse paddeln und im Zelt übernachten - das klingt nach Spaß und Zeit miteinander, findest du nicht auch? In diesem Kurs lernst du das Paddeln in einem Kanu, das Aufbauen (d)eines Zeltes und vielleicht sogar neue Freunde kennen.

Nach dem Erlernen einiger Verhaltensregeln und Paddeltechniken darfst du deine Trockenübungen auf einer Paddeltour direkt in der Praxis erproben. Nach unserer Rückkehr essen wir gemeinsam zu Abend. Anschließend lassen wir den Abend ganz nach unserem Gruppenbedürfnis ausklingen: vom gemeinsamen Spieleabend bis zum Ausruhen im eigenen Zelt ist vieles vorstellbar. (un-)Ausgeschlafen werden wir nach dem Frühstück unsere Sachen packen und uns voneinander verabschieden. 

weitere Infos und Anmeldung

Referent: Céline Schröder, Thorsten Fischer
Zusatzinfo: Teilnahmevoraussetzung ist ein Schwimmabzeichen "Bronze". Genaue Infos zu Treffpunkt und den genauen Zeiten werden im Einladungsschreiben genannt.
Straße: Bröderichweg 41
PLZ und Ort: 48159 Münster
Kommentar:

Kosten: voraussichtlich 20 Euro, bitte wassertaugliche Kleidung mitbringen. Alles weitere folgt im Einladungsschreiben.