ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Hip-Hop Tanzen

Kursangebot der Focus-Schule Gelsenkirchen

empfehlen
Datum: 16.04.2019 - 16:00 - 19:03
Zielgruppe: blinde und sehbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler der Sek I / Sek II
Thema:

"Diese Veranstaltung richtet sich an alle Schülerinnern und Schüler, die gerne tanzen oder sich zu Musik bewegen. Dabei geht es bei dieser Einführungsveranstaltung zunächst einmal darum, Bewegungen des Bereiches Hip-Hop Tanz unter professioneller Anleitung aus zu probieren. Hierbei werden die Schülerinnen und Schüler über das Warmup an Bewegung herangeführt und erarbeiten dann über die restliche Zeit eine Choreografie zu einem aktuellen Charthit. Die Schülerinnen und Schüler haben auch hierbei die Möglichkeit sich in der Choreografie mitzubringen. Es besteht nach Verabredung im Rahmen von Anschlussveranstaltungen die Möglichkeit die Erfahrung dieser Veranstaltung zu wiederholen.
Anmerkungen: Es sollte ein besonderes Interesse am Tanzen bzw. Bewegung zur Musik bestehen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Getränke ist gesorgt.


Mitzubringen: Sportkleidung (Turnschuhe), Lust an Bewegung und Motivation.
Anmeldung: Du kannst dich bis zum 26.03.2019 schriftlich über die Schuladresse (z.Hd. Frau Goertz) anmelden" (Zitat und Quelle: Kursprogramm der Focus-Schule Gelsenkirchen)

weitere Infos und Anmeldung

Referent: Olaf Pawlik
Zusatzinfo: Kursteilnahme nur nach erfolgreicher Anmeldung.
Straße: Marlerstraße 10 (Turnhalle)
PLZ und Ort: 45894 Gelsenkirchen