ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Provikit-App
Inklunet
Förderer
Technische Universität Dortmund
Heidehof-Stiftung

Gut vorbereitet mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten und Rechenschwierigkeiten durch die Sekundarstufe I und II

Veranstaltungen Bundesvereinigung Legasthenie e.V.

empfehlen
Datum: 21.08.2021 - 11:00 - 13:03
Zielgruppe: alle Interessierte
Thema:

"Wie geht es nach der Grundschule weiter mit dem Nachteilsausgleich? Was ist vorbereitend zu beachten? Worin unterscheiden sich die Schulformen? Unser Team informiert über die aktuellen Regelungen in Berlin und Brandenburg und welche Rechte Schüler*innen dadurch erhalten. Der Vortrag ist kostenfrei." (Zitat und Quelle: Landesverband Legasthenie)

 

weitere Informationen und Anmeldung

Referent: Team des Landesverbandes Legasthenie Berlin-Brandenburg
Straße: Knobelsdorffstraße 74
PLZ und Ort: 14059 Berlin