ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Feuer, Wasser Sturm - Alle ab ins Rettungsboot!

Blubs-Kurs der Stiftung St Franziskus Heiligenbronn

empfehlen
Datum: 03.05.2019 - 10:00 - 04.05.2019 - 16:00
Zielgruppe: hochgradig sehbehinderte und blinde Schüler/innen der Klassen 2 bis 4
Thema:

"Steckt in euch ein Forscher? Wenn ihr das herausfinden wollt, dann geht mit uns auf Entdeckungsreise zu den Elementen Feuer, Wasser, Luft.
Wieso, Weshalb, Warum, Was steckt hier drin?
Diesen Fragen wollen wir gemeinsam auf den Grund gehen.
A propos gemeinsam: die Kinder verbringen zwei Tage miteinander. Dabei können wir herausfinden, was gemeinsam besser geht als alleine und wie man effektiv als Forscherteam zusammen arbeitet.

Allgemeine Informationen

Die Übernachtung ist ohne Eltern. Ein Elternangebot ist voraussichtlich nicht geplant.

Assistenz:

Die Anwesenheit der Assistenz  ist nicht erforderlich.

Kosten:

Bei zweitägiger Teilnahme 40 €
(10 € Kursgebühr pro Schüler/in, 30 € Essen und Übernachtung)

Hintergrundinformation für Eltern und Lehrer

Ziele:

Die Inhalte des Kurses sind aus dem Fach Sachunterricht im Bildungsplan der Grundschule. Blinde und hochgradig sehbehinderte Kinder brauchen zum Erfassen der Lerninhalte und zur Begriffsbildung ausreichend Zeit und die Möglichkeit möglichst viel selbstständig zu tun. Diese Zeit können wir uns in diesem Kurs nehmen.
Zur Integration in soziale Gemeinschaften ist neben einer gefestigten Identität ein gelingender Umgang mit anderen unabdingbar. Deswegen steht das soziale Lernen neben den unterrichtlichen Inhalten im Vordergrund des Kurses. Die Kinder sollen gemeinsam Lösungswege entwickeln, Aufgaben verteilen, die jeweiligen Stärken und Vorlieben des einzelnen dabei berücksichtigen. Ein weiterer Aspekt wird das Wahrnehmen von Gefühlen bei sich selbst und bei anderen sein.
Durch das gemeinsame Übernachten bleibt auch einfach Zeit gemeinsam Spaß zu haben.

Bezug zum spezifischen Curriculum:

Aus dem Bildungsplan der Schule für Blinde werden Kompetenzen aus den Bildungsbereichen Identität und Umgang mit anderen sowie Lernen erarbeitet. Dabei geht es vor allem darum, Stärken bei sich und bei anderen wahrzunehmen und um Wertschätzung. Für die Schüler ist ausreichend Zeit vorhanden um die Experimente selbst durchzuführen, eigene Hypothesen aufzustellen und diese zu überprüfen.

Anmeldeschluss:

13.03.2019" (Zitat und Quelle: Blubs-Kursprogramm)

weitere Informationen und Anmeldung

Referent: Simone Thalmann
Straße: SBBZ Sehen, Stiftung St Franziskus Heiligenbronn, Kloster 2
PLZ und Ort: 78713 Schramberg-Heiligenbronn