ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Inklunet
Förderer
Heidehof-Stiftung
Technische Universität Dortmund

Erstaunliche Experimente – Spielerisch Wissen entdecken

Kurs der Vincke-Schule Soest

empfehlen
Datum: 04.03.2020 - 09:00 - 05.03.2020 - 13:00
Zielgruppe: blinde und sehbeeinträchtigte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3
Thema:

"Kinder wollen die Welt um sich herum verstehen und wissen, warum etwas ist wie es ist.

Mit diesem Kurs möchten wir alle Kinder ansprechen, die Lust am Forschen und Entdecken haben. Viele Themen werden in der Schule im Sachunterricht angesprochen und ausprobiert. Wir möchten die dort entstandene Neugier aufgreifen und ausbauen.

Wie funktionieren die Dinge um uns herum? Was kann man z.B. alles mit Wasser anstellen? Wie ist das mit dem Magnetismus oder der Elektrizität? Wir möchten herausfinden und verstehen, wie Dinge und Maschinen in unserer Umgebung funktionieren und dabei spielerisch neues Wissen entdecken.

In kinderleichten, blinden- und sehbehindertengerechten Experimenten wollen wir die Geheimnisse von Natur und Technik aufspüren und lösen und so vielleicht die Lust auf Wissenschaft wecken!!" (Zitat und Quelle: Kurshaus Soest)

weitere Infos und Anmeldung

Referent: Birgit Horstmann
Zusatzinfo: Bitte erfragen Sie Ort und Zeiten des Kurses bei der Anmeldung!
Straße: Hattroper Weg 70
PLZ und Ort: 59494 Soest