ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Provikit-App
Inklunet
Förderer
Technische Universität Dortmund
Heidehof-Stiftung

Dritte Regionalkonferenz der "InitiativeSozialraumInklusiv": "Einfach reisen"

empfehlen
Datum: 29.09.2020 - 09:00 - 16:00
Thema:

"Menschen mit und ohne Behinderungen sollen selbstbestimmt und gemeinschaftlich leben können. Doch wie können wir dieses Ziel erreichen? Länder und Kommunen können nur Pläne bzw. Projekte umsetzen, die sie kennen. Daher bieten wir eine Bühne für gute Ideen und präsentieren auf den Regionalkonferenzen der InitiativeSozialraumInklusiv(ISI) gute Beispiele einer inklusiven Sozialraumgestaltung aus verschiedenen Regionen Deutschlands. Durch Wissenstransfer und Vernetzung bei diesen Veranstaltungen soll der Mehrwert des inklusiven Sozialraums verdeutlicht und geteilt werden.

Thema: Einfach reisen

Die dritte der insgesamt fünf Regionalkonferenzen der InitiativeSozialraumInklusivhat das Thema "Einfach reisen".

Gastgeber Rostock - gemeinsame Veranstaltung

Die 3. Regionalkonferenz wird gemeinsam von der Bundesfachstelle Barrierefreiheit, dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern und dem Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. veranstaltet. 

Präsenzveranstaltung und Videokonferenz

COVID-19 stellt den Tourismus aktuell vor große Herausforderungen. Deswegen finden wir den Austausch mit Ihnen, mit Fachleuten aus Bund, Ländern und Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis besonders wichtig.

Die Veranstaltung wird als Präsenzveranstaltung in kleinerem Rahmen stattfinden. Selbstverständlich können Sie auch per Videokonferenz teilnehmen (Details folgen).
Wir möchten auch denjenigen, die per Videokonferenz teilnehmen, die Möglichkeit bieten, Fragen an die Referentinnen und Referenten zu stellen. Sie können uns Ihre Fragen oder Beiträge per E-Mail oder über unser Gebärdensprachtelefon mitteilen. Die Details dazu erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Impulsvorträge und Beispiele

In Impulsvorträgen werden gute Ideen und Beispiele zum Thema Einfach reisen aufgezeigt und in folgenden Blöcken diskutiert:

Gute Beispiele: Einfach reisen in Mecklenburg-Vorpommern - ein Blick auf die Destinationsebene

Strategie: Barrierefreie Erschließung eines touristischen Segments anhand des Beispiels Wassertourismus

Denkfabrik: Wohin geht die Reise? Ein Realitätscheck

Ort und Zeit

Dienstag, 29. September 2020

9:00 bis 16:00 Uhr

Radisson Blu Hotel, Rostock bzw. per Videokonferenz

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die am 29. September 2020 in Mecklenburg-Vorpommern geltenden gesetzlichen Bestimmungen einhalten müssen. Insofern wird die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung vor Ort entsprechend begrenzt möglich sein." (Zitat und Quelle: Bundesfachstelle Barrierefreiheit)

weitere Infos und Anmeldung



Referent: siehe Programm
Zusatzinfo: Hotel Radison blu
Straße: Lange Str. 40
PLZ und Ort: 18055 Rostock