ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Inklunet
Förderer
Heidehof-Stiftung
Technische Universität Dortmund

Deutschlandreise: Geographisches Grundwissen rund um Deutschland

Kurs der Vincke-Schule Soest

empfehlen
Datum: 23.04.2020 - 09:00 - 24.04.2020 - 13:00
Zielgruppe: Blinde und hochgradig sehbehinderte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3
Thema:

"Wie viele Bundesländer hat Deutschland? Liegt Hamburg im Norden oder Süden des Landes? Ist München die Landeshauptstadt von Niedersachsen? In diesem Kurs für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 wollen wir all diese Fragen klären.

Nachdem wir in den vergangenen Jahren „Europa- und Weltreisen“ unternommen haben, fangen wir in diesem Schuljahr wieder mit einer Reise durch Deutschland an. Hierbei soll es um geographisches Grundwissen gehen und damit die Allgemeinbildung gefördert werden.

In mehreren Stationen durchreisen wir gemeinsam die unterschiedlichen Bundesländer und lernen so Deutschland besser kennen. Am Ende der Reise sollte jeder Kursteilnehmende die Bundesländer, die größten und wichtigsten Städte, einige Berge und Flüsse kennen und eventuell sogar auf einer Karte wiederfinden können. So wird auch die Arbeit mit einer taktilen Karte Kursinhalt sein.

Über die genannten Inhalte hinaus soll es aber auch eine kulinarische und musikalische Deutschlandreise werden. Über interessierte „Mitreisende“ freuen wir uns!" (Zitat und Quelle: Kurshaus Soest)

weitere Infos und Anmeldung

Referent: Birgit Horstmann
Zusatzinfo: Bitte erfragen Sie Ort und Zeiten des Kurses bei der Anmeldung!
Straße: Hattroper Weg 70
PLZ und Ort: 59494 Soest