ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Kooperationen
Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW
ISaR International
Lea Tests
Pro Vision
Provikit-App
Inklunet
Förderer
Technische Universität Dortmund
Heidehof-Stiftung

Poller umhäkeln - Aktion zum Sehbehindertentag 2021

Eintrag vom 28.04.2021

empfehlen

Laut Zahlen der Weltgesundheitsorganisation WHO gibt es mehr als eine Million sehbehinderte Menschen in Deutschland. Um auf die Bedürfnisse dieser Menschen aufmerksam zu machen, führt der DBSV auch im Jahr 2021 einen eigenen, diesmal coronakonformen "Sehbehindertentag" ein. Er findet vom 1. bis zum 21. Juni zum Thema: "Pollermütze" statt. 

"Wer ist noch nie gegen einen grauen Poller gestoßen? Die schmalen Barrieren auf den Bürgersteigen können insbesondere für sehbehinderte Fußgänger zu einem gefährlichen Hindernis werden, wenn sie nicht kontrastreich gestaltet sind. (...) Bei unserer Aktion geht es um graue und schwer zu erkennende Standard-Poller (rund: 7-8 cm Durchmesser, eckig: ungefähr 6-8 cm Kantenlänge) auf Gehwegen mit einer Höhe von ca. 90 cm und ohne Reflektoren. Wir wünschen uns, dass im Aktionszeitraum möglichst vielen dieser Poller eine gut sichtbare rot-weiße Mütze aufgesetzt wird!" (Zitate und Quelle: Webseite Sehbehindertentag vom DBSV)

weitere Informationen beim Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband