ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Methoden zum Umgang mit Usher-Syndrom - Studentinnen erzählen

Eintrag vom 06.06.2019

empfehlen

Zwei Studentinnen aus Innsbruck haben Methoden entwickelt, wie sie auch mit Hör- und Sehbeeinträchtigung in Seminaren mitdiskutieren, zum Hörsaal finden und rechtzeitig Prüfungsunterlagen erhalten können. (Quelle: Verein Leben mit Usher-Syndrom) Daraus ist ein Rundfunkbericht geworden.

Leben mit Usher e.V., Pressemitteilung

Rundfunkbericht in ORF.at