ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Leipzig: Tag der offenen Tür im Bachmuseum Leipzig

Eintrag vom 04.10.2018

empfehlen

Am 13. Oktober 2018 findet im Bachmuseum Leipzig von 10.00 bis 18.00 Uhr ein "Tag der offenen Tür" statt.

Programm:

15 Uhr: Der Bach-Forscher Andreas Glöckner illustriert Handschriften von
J. S. Bach und weiteren Mitgliedern der Familie in der Schatzkammer

16 Uhr: Musikalischer Vortrag »Bach und die Orgel«, Holm Vogel, Truhenorgel

17 Uhr: Die Cellosuiten von J. S. Bach, Antje Nürnberger, Violoncello

Menschen mit Sehbeeinträchtigung oder Blindheit können die Dauerausstellung mit einer speziellen App erleben. Diese können Sie kostenfrei im App Store und bei Google Play herunterladen.

Weitere Informationen: Bachmuseum Leipzig