ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Innsbruck (Tirol): Themenabend "Navigationsapps - Mit dem Handy von A nach B"

Eintrag vom 07.03.2019

empfehlen

Pinar Camalan und Marion Hitthaler vom Blinden- und Sehbehindertenzentrum Tirol in Innsbruck moderieren am 13. März 2019 einen Austauschabend zum Thema "Navigationsapps - Mit dem Handy von A nach B". Es geht darum, wie ein Smartphones und bestimmte Apps beim Finden einer Straße oder einer Adresse helfen kann. Eine Anmeldung ist noch bis zum 11.März 2019 möglich. (Quelle: Sehenswert Newsletter)

Weitere Informationen und eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie beim Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol.