ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Fürstenfeldbruck: Kongress "Leben mit CP"

Eintrag vom 06.02.2019

empfehlen

Von heute an und noch bis zum 9. Februar 2019 findet in Fürstenfeldbruck bei München ein Kongress zum Thema "Leben mit CP" statt. 

"Gemeinsam erarbeiteten die Fördergemeinschaft rehaKIND e. V., die Vereinigung für Kinderorthopädie, die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin und Gesellschaft für Neuropädiatrie das Programm für DEN Kongress für Kinderrehabilitation und alle damit verbundenen interdisziplinären Themen.  Unter der Leitung der beiden Kongresspräsidenten Prof. Florian Heinen, LMU München  und Prof. Walter Strobl aus Wien schlagen wir den Bogen hoher wissenschaftlicher  und fachlicher Qualität von der medizinischen Versorgung über Therapie zur praktischen Umsetzung in Versorgung und Rehatechnik. Der interdisziplinäre und offene Charakter wird prägend sein und lädt alle Beteiligten, Experten und Familien zum multiprofessionellen Dialog ein. Sie erwartet ein interessantes Programm mit drei großen Programmlinien " (Zitat und Quelle: Rehakind)

RehaKind-Webseite

Kongresswebseite