ISaR Projekt

Inclusive Services and Rehabilitation

Virtuelles Kompetenzzentrum zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern mit einer Sehbeeinträchtigung

Mitmachen

Der Termevaluator 4.2 - Bedienungsanleitung

empfehlen

Der Termevaluator wurde von Herrn Dr. Meinhard Sponheimer an der Carl-Strehl-Schule (Deutsche Blindenstudienanstalt Marburg) programmiert. Der Termevaluator kann eine Hilfe für sehende, sehbeeinträchtigte und blinde Personen sein und ist ein Werkzeug für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht.

Das Programm besitzt eine graphische Ausgabe (Funktionsplotter) für ein oder zwei mathematische Funktionen, so dass Blinde und Sehbehinderte einen einfachen Zugang haben. Für Blinde können Kurvengrafiken tastbar gemacht werden.

Die Bedienungsanleitung kann auch als Word-Datei aufgerufen werden, indem man die Software "Termevatuator" installiert (http://www.werner-liese.de, Registerkarte: Der Termevaluator) und nach dem Laden des Programms die Befehlsschaltfläche "Hilfe" anklickt (die Tastenkombination ALT und H).

Hier finden Sie nun die aktuelle Bedienungsanleitung für den Termevaluator, die uns freundlicherweise von Herrn Dr. Sponheimer zur Verfügung gestellt wurde (2015). Im August 2015 wurde die Bedienungsanleitung erweitert und es kamen die Themen "Polynominterpolation" sowie "Kurvenscharen" hinzu. Am 10.3.2016 ist eine Bedienungsanleitung für das Programm "Termevaluator4.2" erschienen. Es wurde um die Themen "Splineinterpolation", "Polynomnullstellen", "Eigenwerte und -vektoren" erweitert.

Angehängte Datei(en)

Bewertung

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.

Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.

Kommentare

Bisher sind keine Kommentare vorhanden.